http://www.engernweg77a.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 13 September 2021
Ahlbeck-Reflektion
Ahlbeck-Reflektion,

ich muss noch ein wenig unseren gestrigen Entscheidungsprozess zur Herbsturlaubsbuchung in Ahlbeck reflektieren. Entgegen meiner Aussage "Wegen Corona kommt nie ein Flug in Frage" habe ich mich doch mit einem Urlaub in Südeuropa beschäftigt. Ein wenig letzte Sonne sowie Wärme in 2021 auf Mallorca oder einer der griechischen Inseln zu tanken wäre ganz nett. Allerdings scheint es im Winterflugplan keine Abflüge mehr vom Flughafen Paderborn zu geben. Ich habe jedenfalls keine Angebote bei 2 der großen Touristikkonzerne gefunden. Somit müsste man ab Düsseldorf oder Hannover fliegen. Damit habe ich allerdings seit dem Stress vor 2 Jahren (Algarve ab Hannover) meine Probleme: Man muss früher am Flughafen sein und der zeitliche Aufwand mit der Bahn. Ab Paderborn ist es einfach bequem: Check-In 30 Minuten vor Abflug und man fährt mit dem Auto 20min zum PAD, d.h. keine Stunde bevor der Flieger abhebt. Außerdem sind die Urlaube ganz schön teuer, unter 600€ pro Person für 7 Tage ist nichts zu machen. Gut, wäre aber auch inkl. Halbpension.

Auf der anderen Seite kostet die Ferienwohnung genau 40€ pro Tag, inkl. Endreinigung sowie Kurtaxe liegen wir bei 551€. Also grob die Hälfte, allerdings sind es 11 Tage. Auf der anderen Seite kommen die Fahrten mit dem VW-Elch (ca. 100€ Diesel) und die abendlichen Besuche in Restaurants hinzu. Ich denke in Summe wäre es der gleiche Betrag wie bei dem Pauschalurlaub. In Ahlbeck lockt aber Polen mit günstigen Einkäufen und, wenn wir gemäß meinem Plan für die ganze Zeit Fahrräder mieten, können wir abends über die Promenade zum Essen nach Swinemünde fahren. Die Entscheidung war schnell gefallen: Auch wegen Corona, aber nicht nur, buchen wir Ahlbeck. Der erste Arbeitstag nach dem Urlaub war stressig: 2 Wochen aufholen, den großen Berg mit 700(!) Mails abarbeiten, viel telefonieren und viele Meetings. Alles wie immer also . Direkt nach Feierabend bin ich auf eine kurze 62km-Radrunde in ~2:17h gegangen. Nur kurz weil: Es wird immer früher dunkel , nach Rückkehr gegen 19 Uhr fing die Dämmerung bereits an. Ich schätze ich kann noch rund 4 Wochen meine Radtouren nach Feierabend machen. Unabhängig vom Wetter wird das ab Mitte Oktober nicht mehr möglich sein.

Die 5 Geburtstagswochen haben bei uns angefangen, der Große ist ein Jahr älter geworden. Wie immer auch an dieser Stelle: Herzliche Glückwünsche! Zu seinem Alter schreibe ich für den eigenen Schutz besser nichts, das frustriert mich doch ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 13. September 2021 - 22:14:46
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021

Counter
Bis heute:
Hits:759003
Besuche:154606
(27. Okt : 11:52)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.3726 sek, 0.0362 davon für Abfragen