http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Freitag 03 Dezember 2021
Fronten-Entspannung
Fronten-Entspannung,

der Freitag hat Entspannung bei 2 Themen gebracht: Zum einen kam endlich die Bestätigung der LVM an, dass die Kündigungen der beiden Kfz-Versicherungen zum 31.12.21 gültig sind. Ich bin somit bei der LVM raus und kann bei der WGV am 1.1.22 starten. Mal eben 200€ gespart. Wobei ich das jetzt gnadenlos günstig finde: Wir versichern 2 PKW für ca. 430€ pro Jahr (in Summe!) mit Haftpflicht und Vollkasko. Klar, in meinem Alter ist man natürlich in einer entsprechenden Schadensfreiheitsklasse (mal wieder ein tolles deutsches Wort ), sofern man keine Unfälle baut und die lieben Kinder keinen Quatsch machen . Zudem ist ein Paket von Tink gekommen: Es gab vorab keine Versandmail, keine Information, kein gar nichts. Auf einmal stand gegen 9:30 Uhr ein Paket im Flur, Inhalt: Alles was ich bestellt hatte, WLAN-Gateway, 2 Thermostate sowie 2 Fensterkontakte. Somit bin ich gegenüber dem Händler jetzt entspannter und stufe Tink als seriös ein. Vor 2 Tagen hatte ich ein leichtes P in den Augen. Jetzt kämpfe ich mit mir: Kann ich es bis zum Weihnachtsurlaub in 2 Wochen abwarten oder nehme ich Homematic IP an diesem Wochenende in Betrieb?!

Sport hat es auch gegeben. Es war endlich wieder ein Arbeitstag mit eine normalen Uhrzeit zum Feierabend. Um 15:15 Uhr lag ich auf dem Sofa und bin nach einem Soplica ~30 Minuten später selig eingeschlafen . Der Plan war aber nicht erst um 18 Uhr wieder wach zu werden. Zeigt aber nur, wie sehr ich aktuell auf Kante laufe. Das muss sich wirklich ändern. Zurück zum Sport, gegen 18:30 war ich im Folterkeller und habe einen spanischen Tag eingelegt. Zunächst eine Radtour in der Nähe von Valencia, es ging durch Orangenhaine auf und ab. Mit den Topfahrern konnte ich nicht mithalten, aber ich habe mich mit Platz von 95 (von über 300!!!) gut gehalten. Zum Abschluss eine zweite Strecke in Spanien, aber mehr in der Nähe von Portugal. Da kamen Erinnerungen an den Urlaub in Lagos auf. In Summe hat es in 2:10h auf 77km viel Spaß gemacht. Ich könnte mir vorstellen, morgen ähnliche Strecken zu fahren: 3 Einheiten mit jeweils rund 40km und nach 3 Stunden werde ich fix und fertig in der Küche sitzen, um mir den Magen vollzuschlagen. Egal, wichtig ist das Spiel vom SCP ab 13:30 Uhr: Es geht in Sandhausen um 3 Punkte und natürlich erwarte ich, dass die nach OWL gehen. Da Darmstadt verloren hat, könnte man weiter oben angreifen.

Aktuell läuft Weihnachtsmucke in meinen Ohren, ich bin voll im X-Mas-Fieber,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Freitag 03. Dezember 2021 - 21:44:25
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021

Counter
Bis heute:
Hits:761797
Besuche:156120
(22. Jan : 03:23)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2708 sek, 0.0392 davon für Abfragen