http://www.ralf-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Samstag 25 Dezember 2021
Altersrocker
Altersrocker,

wie im letzten Jahr muss man das in mein Alter übersetzen: Kellersport, Essen und Whisky, mit Alexa rockigen Weihnachtssongs lauschen . Am 1. Weihnachtstag gab es die obligatorische Pute, war wie immer extrem lecker. Dazu noch Knödel und Rotkohl, es gibt kaum besseres. Und dieses Jahr hatte der Vogel auch die passende Größe mit 5kg. Hat allerdings mit rund 10€ pro kg auch genug gekostet. Abends gab es noch ausreichend Reste. Wie im letzten Jahr bin ich mal wieder aus dem Bett gefallen, gegen 4:50 Uhr war ich im Wohnzimmer und konnte zum Glück erneut auf dem Sofa einschlafen. Sofort nach dem Aufwachen um 7:30 Uhr bin in den Folterkeller gestiegen. Zum Glück, denn ich habe nochmals länger auf dem E60 gesessen. Ich bin die letzten 3 Videos aus unserem Usedom-Urlaub gefahren. Schön war die Strecke einmal quer über die Insel von Swinemünde bis nach Karlshagen. Ich kann es kaum erwarten, bis mein Rennrad und ich wieder auf Usedom sind. In 2022 möchte ich häufiger in der Region um die Stadt Usedom fahren. Das Problem: Ich muss von Karlshagen erst 30km fahren bis ich kurz vor Bansin den Einstieg in die südliche Inselwelt erreiche.

Aber auch die anderen beiden Usedom-Strecken waren schön, die Halbinsel Gnitz hat mir richtig toll gefallen. Auch eine Tour, die ich in 2022 erneut fahren möchte. Morgen ist Weihnachten bereits wieder vorbei, die 2,5 Tage vergehen immer wie im Flug . Ist wie mit Urlaub: Man freut sich Ewigkeiten darauf und dann sind die ersehnten Tage rasant zu schnell Vergangenheit. Aber auf Sky habe ich einen wunderschönen Weihnachtsfilm gesehen: Ein Junge namens Weihnacht. Toller Film, schön gemacht, super Story und allerbeste Erklärung für den Weihnachtsmann. Dringend ansehen! Morgen geht es ins Restaurant, Schwiegervater hat alle eingeladen. Lust habe ich nicht, generell nicht und speziell in Corona-Zeiten nicht. Was ist, wenn nur ein einziger Gast sich das Virus einfängt? Dann muss ich in Quarantäne, obwohl ich seit ca. 21 Monaten keinen Kontakt zu anderen Menschen habe. Ich verstehe auch nicht, dass die Regierungen das nicht unterbinden. Ab 28. Dezember wird das Leben nahezu wieder eingefroren, aber Weihnachten wird gefeiert wie immer. Das passt nicht zusammen.

Was soll es, ich kann es nicht ändern und wer hört schon auf mich ,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Samstag 25. Dezember 2021 - 21:51:14
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2021

Counter
Bis heute:
Hits:764947
Besuche:157667
(23. Mai : 15:50)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2646 sek, 0.0414 davon für Abfragen