http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Donnerstag 08 September 2022
10.002km
10.002km,

eine Zahl wie in Stein gemeißelt! Es ist unglaublich, aber ich habe es tatsächlich geschafft: 1.000km in diesem dänischen Urlaub und halt die 10.000km in 2022! Aber es war ein plattes Drama in mehreren Akten. Kommen wir zunächst zu dem positiven Aspekt: Aus dem angekündigten Regen ist nichts geworden, ganz im Gegenteil. Es gab relativ viel Sonnenschein und gefühlt war es relativ warm. Allerdings hat der Wind erneut zugenommen, es gab Dauerbeschuss mit stürmischen Böen bis zu 50km/h. Ich habe mich dennoch nach dem Frühstück auf das Litening gewagt, denn ich hatte schließlich ein Ziel!!! Ich habe mich langsam vor getastet: Im Ferienhausgebiet ging es noch, aber sobald man auf dem freien, somit ungeschützten Land war, war es grenzwertig und überaus riskant. Ich habe zwei Ausbruchsversuche in südlicher sowie östlicher Richtung unternommen und nach jeweils 1km abgebrochen. Ich hatte große Angst von der Straße geweht zu werden. Die breiten Räder (vorne 4cm und hinten 6cm) wirken wie Segel. Ein dritter Versuch in Richtung Uggerby war erfolgreicher, ich hatte mich am Ende rund 15km vom Ferienhaus entfernt. Aber dort war der Wind nochmals extremer und ich bin zurückgefahren. In Tversted habe ich noch ein paar Runden gedreht, am Ende waren es 46km.

Zurück im Haus habe ich in der Vorschau gesehen, dass die Böen gegen 15 Uhr nachlassen sollen. Ich habe somit zunächst den Film auf Sky zu Ende gesehen, ca. eine Stunde auf dem Sofa gelauscht und bin brav um 14:30 Uhr in Richtung Sindal gefahren. Die Wetterfrösche hatten Recht, es war erträglicher. Unterwegs habe ich die Kilometer herunter gezählt: Noch 28, noch 20, noch 15, noch 10, noch 8, stopp, mein Hinterrad fühlt sich komisch an. Kurz anhalten und in der Tat: Es entwich langsam die Luft, man konnte zusehen, ein kleiner spitzer Stein... Also mein Begleitfahrzeug anrufen und sich abholen lassen, das zweite Mal in diesem Urlaub. Am ersten und am letzten Urlaubstag... Aber so einfach gebe ich nicht auf: Zurück im Ferienhaus wurde das Cube repariert, ein neuer Schlauch montiert. Und es ging wieder auf die Piste, das dritte Mal an diesem Tag. Ich habe schnell meine Runde bis zum Strand von Tversted gedreht, um auf die letzten, fehlenden Kilometer zu kommen. Kurz nach 17 Uhr war die historische Marke erreicht, ich gehöre zu dem magischen Radkreis mit fünfstelliger Kilometerzahl in einem Jahr! Ab sofort brauche ich neue Ziele: Klar, 11k oder 12k noch in diesem Jahr, aber dann?!?

QE2 ist tot: Meine Güte, 70 Jahre auf dem englischen Thron, gefühlt war sie immer da. Ab sofort ist Charles der neue König, aber er tritt in sehr große Schuhe. Erstaunlicherweise traue ich ihm das sogar zu. Besser als wenn sofort sein Sohn William König würde. Zurück zu Elisabeth, mir ist eine Szene mit ihr für immer im Kopf geblieben: Ihr Auftritt neben James Bond anlässlich der Olympiade 2012 in London. Was für eine Show mit 86 Jahren! Zu uns: Die letzten Stunden im dänischen Ferienhaus laufen, morgen früh wird gepackt und es geht zurück nach PAD. Es war ein toller Urlaub mit gutem Wetter. Klar, es hätte etwas wärmer und weniger windig sein können, aber in Summe war das Wetter wirklich gut. Viel Sonne, sehr wenig Regen, viel Rennrad. Zum Abschluss waren wir erneut im Havnekiosk von Ålbæk. Es war super lecker, die Pommes nochmals leckerer als letzte Woche. Ich werde die Gegend vermissen,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Donnerstag 08. September 2022 - 21:48:24
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2022

Counter
Bis heute:
Hits:770666
Besuche:160366
(07. Dez : 03:50)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2807 sek, 0.0400 davon für Abfragen