http://www.meret-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Donnerstag 01 Dezember 2022
Irre Spannung
Irre Spannung,

aber jetzt können die Holländer singen: Ohne Deutschland spielen wir die WM . Tja, wir sind raus, Japan haben überraschend die Spanier geschlagen, die sich eher knapp als Gruppenzweite ins Achtelfinale geschleppt haben. Dabei lief zunächst alles nach Plan: Spanien und Deutschland gehen quasi zeitgleich mit 1:0 in Führung, sind beide im Achtelfinale. So stand es auch zur Pause, aber dann ging es los: Japan gleich aus, Japan geht in Führung, Costa Rica gleicht aus, Costa Rica geht in Führung, die beiden Fußballgiganten sind vorübergehend ausgeschieden. Deutschland kämpft sich zurück, gewinnt noch mit 4:2, ist auf Spanien angewiesen, die aber das Tor nicht mehr treffen. Fazit: Wieder in der Gruppenphase raus, das ist kein Zufall, der Knackpunkt war das dämliche erste Spiel gegen Japan. Aber auch Spanien ist kein Titelfavorit. Ab sofort kann man die WM locker ansehen, schade, kein Happy-End. Was wir in Zukunft unbedingt brauchen: Eine stabile Defensive und ein paar Stürmer, die auch treffen. Man hat dämliche Tore kassiert und vorne die vielen Chancen nicht ausreichend verwertet. Egal, was soll es. Ich habe eine weitere Außenlampe montiert. Bei der Kälte war es hart, sieht aber gut aus und die Leuchte (Stellplatz mit Sensor) funktioniert.

Jetzt fehlt nur noch eine Lampe an der Haustür. Die speziellen Dübel für den Außenputz sind wirklich genial. Was habe ich mich 2015 abgemüht, gab es diese Dübel damals noch nicht?!? Die Monuments-Challenge bei Kinomap ist gestartet, ich habe mich extrem darauf gefreut. Natürlich bin ich sofort die ersten drei Strecken gefahren: Paris-Roubaix, Milan-San Remo und Liège Bastogne Liège. Natürlich sind es nicht die Radklassiker in voller Länge (bis zu 250km), sondern nur kurze Ausschnitte daraus, zwischen 8 und 30km. Am Ende waren es für mich 58km in 2:10h. Die anderen Klassiker fahre ich in den nächsten Tagen. Ich habe mir einen neuen Radsattel gekauft! Sohn Nr. 2 kam um die Ecke mit: Habe jetzt den Transiro Mistica K:ium von Fizik. Das ist ein spezieller Triathlon-Sattel mit kurzer Nase. Hmm, gefällt mir gut, will ich auch haben und ausprobieren. Vielleicht funktioniert dieser Sattel auf einem normalen Rennrad auch gut. Aber den Neupreis wollte ich nicht investieren (über 100€), somit habe ich bei eBay Kleinanzeigen mein Glück gesucht und gefunden. In Baden-Württemberg wurde einer zu einem fairen Preis angeboten. Ich habe zugeschlagen. Die Größe ist leider nur Regular und nicht Large, aber das wird bei mir schon passen. Habe einen adaptiven Körper . Zunächst ausprobieren werde ich den Sattel auf der Rolle.

Der Winter kommt, es wird kalt und ungemütlich. Ich will Wärme und Sonne,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Donnerstag 01. Dezember 2022 - 22:14:04
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2022

Counter
Bis heute:
Hits:772082
Besuche:161126
(03. Feb : 21:40)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.2628 sek, 0.0376 davon für Abfragen