http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Montag 26 Februar 2024
Einbruch&Auferstehung
Einbruch&Auferstehung,

direkt nach dem Aufstehen hatte ich es leider bereits gemerkt: Irgendetwas tickte im Kopf. Nein, nicht mein übliches krankes Hirn . Dennoch bin ich relativ brav gegen 8:45 Uhr in den Folterkeller gestiegen, um rund 2,5 Stunden auf der Rolle zu treten. Nach 40 Minuten bin ich allerdings eingebrochen, es ging nichts mehr, die Beine schlapp wie nur irgendetwas und eine unendliche Müdigkeit. Ich wollte nur noch liegen und schlafen, das habe ich auf dem Sofa unter einer warmen Decke auch gemacht. Den Rest des Tages habe ich mit viel Schlaf auf dem Sofa verbracht, es ging weiter nichts mehr. Kurz vor 18 Uhr eine Auferstehung light, es ging wieder besser und ich bin deshalb nach unten gegangen. Getreten habe ich aber auf einem äußerst schwachen Niveau, die Wattleistung war erbärmlich . Das war mir letztendlich aber egal, denn es ging nur noch um das Durchhalten. Ich bin weiterhin in Spanien gefahren, mehrere Strecken in der Nähe von Madrid, eine nette Radregion. Am Ende über den Tag verteilt waren es 71km in 2:23h.

Der Stromertrag war für die vielen Wolken plus leichter Regen gar nicht schlecht, es sind 7,5kWh geworden. Gespannt bin ich auf morgen, es ist viel Sonnenschein vorhergesagt. Meine Erwartung: Weit über 10kWh und die beiden Batterien sind abends komplett aufgeladen. Und ich muss endlich weitere Punkte auf meiner Liste für den Urlaub abarbeiten: Neue Brille und mit dem VW-Elch in eine Lackiererei fahren stehen noch auf dem Programm. Außerdem soll es natürlich Sport im Keller geben, ich hoffe es geht mir wieder besser. Der Große ist wieder aus dem Krankenhaus und direkt mit den Frauen zu einer Sneak-Preview ins Kino gefahren. Keine Ahnung welcher Film. Für mich ist das eher nichts. Warum soll ich für was Geld bezahlen, was ich in wenigen Monaten im TV sehen kann? Apropos, die Serie Tokyo Vice fesselt mich, in bin in Folge 6 angekommen und die Story nimmt deutlich an Fahrt auf, toll. Ich kann es kaum erwarten, die 1. Staffel zu Ende zu sehen. Und hoffentlich wird die 2. Staffel bald in Deutschland ausgestrahlt. In den USA ist die Ausstrahlung vor 3 Wochen gestartet.

Der Februar rast,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Montag 26. Februar 2024 - 21:34:20
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2024

Counter
Bis heute:
Hits:795532
Besuche:173561
(15. Jun : 12:37)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.1200 sek, 0.0152 davon für Abfragen