http://www.soeren-boettger.de
Benutzername:    Passwort:   
Hauptmenü

 


Willkommen Gast
Benutzername:

Passwort:



[ ]

Heutige Besucher: 0
Diese sind:


Link zu Uns
Link zu Uns

Letzter Spider-Besuch
Agent:
unter Link

Datum:


Dienstag 27 Februar 2024
Automatenprofi
Automatenprofi,

ich hatte bisher vergessen den Punkt auf meiner ToDo-Liste zu erwähnen: Unser Kaffeevollautomat war seit Monaten außer Betrieb. Nach dem Einschalten war nur noch ein Klacken zu vernehmen, danach blinkten alle Leuchten. In Ruhe habe ich mir das Gerät am Morgen vorgenommen und alles gereinigt, vor allem das Brühwerk. Viele dicke Klumpen von altem Kaffeesatz kamen mir entgegen . Anschließend habe ich alles wieder zusammengebaut, voller Neugier war ich auf das Ergebnis gespannt: Funktioniert wieder!!! Ich habe direkt die ersten Tassen genossen. Anschließend habe ich noch beim Nachlassgericht angerufen (3 Versuche inkl. falscher Nummer im Anschreiben), ich will mein Geld wieder zurück. Für die Eröffnung eines Nachlasses muss man Geld bezahlen, genau 100€, das durch die Anzahl der möglichen Erben geteilt wird. An den Staat muss man überweisen, egal ob die Rechnung berechtigt ist oder nicht. Anschließend darf man sich das Geld zurückholen. Das habe ich heute gemacht, denn schließlich bin ich durch das Ausschlagen des Erbes außen vor. Ich bekomme meine 50€ wieder. Anschließend war ich der Meinung, ich habe genug geleistet, alles war auch anstrengend , und habe einen Film auf Sky gesehen.

Der hat mich berührt, ich finde den Streifen wunderschön: Im Taxi mit Madeleine. Ich weiß schon, warum ich Filme aus Frankreich so sehr mag. Wenn der Streifen im Free-TV gesendet wird: Anschauen! Danach war der Akku völlig leer, Sofaschlaf. Abends, ich muss mich schließlich bald wieder an den Arbeitsrhythmus gewöhnen , ging es in den Folterkeller. Ich bin weiterhin in Spanien unterwegs, auf Mallorca sowie dem Festland. Auf Malle erneut in Richtung Alcudia, die Gegend ist absolut geeignet für Radtouren. Am Ende waren es 80km in 2:26h, die Leistung war besser als gestern. Parallel habe ich Tokyo Vice zu Ende gesehen, die Serie hat mich beeindruckt. Auch das Ende ist ungewöhnlich, manchmal gewinnen die Verbrecher. Ich hätte nur echt gerne erfahren, an welcher Krankheit Tozawa leidet. Der Stromertrag war Spitze, wir hatten viel Sonnenschein und haben somit 15,6kWh erwirtschaftet. Die beiden Batterien wurden erstmals in 2024 komplett aufgeladen. Der Grad der Selbstversorgung war und ist gut, morgen soll es eine Wiederholung geben.

Mal sehen, was ich morgen mache,
Ralf
Druckerfreundlich

Ralf am Dienstag 27. Februar 2024 - 22:42:48
Kommentar lesen/schreiben 0



Blog für 2024

Counter
Bis heute:
Hits:793506
Besuche:172871
(20. Mai : 00:48)

Kommentare
[Blog] Samsung-Universum
Geschrieben von eva am 18. Nov : 12:06
Toller Beitrag. LG Eva Link

[Blog] Verdammte Sommerzeit
Geschrieben von Fluffy am 29. Mär : 17:22
Vollkommen richtig. Den Mist abschaffen

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Ralf am 24. Sep : 22:49
Ich fasse es nicht, meine tiefste Vergangenheit kommt wieder

[Blog] Letzter Urlaub in 2015
Geschrieben von Das kranke Hirn aus D'dorf am 24. Sep : 08:51
Hi Rabo!Na Du alter Sack! Ich wünsche Dir nachträglich alles

[Blog] Letzter Urlaubstag in Dänemark
Geschrieben von Anonymous am 26. Jun : 15:08
Ui, das hört sich nach einer nervenaufreibenden Angelegenhei


This site is powered by RB.
Seitenaufbauzeit: 0.1547 sek, 0.0188 davon für Abfragen